Vertikale Schiebetüren

Beidseitig öffnende Türen herkömmlicher Konstruktion

Zeichnung herunterladen

Beidseitig öffnende Türen herkömmlicher Konstruktion werden in Schächten benutzt, die ausreichende Etagenhöhe haben.

Jede Etagenhöhe muss der Höhe der Schachttür entsprechen oder sie 1,5 Mal überschreiten, zuzüglich 150 mm. Die lichte Höhe auf der obersten Etage muss der Höhe der Schachttür entsprechen oder sie 1,5 Mal überschreiten, zuzüglich 100 mm. Von der niedrigsten Schwelle gemessen muss die Schachttiefe der Höhe der Schachttür entsprechen oder sie 0,5 Mal überschreiten, zuzüglich 100 mm.

Der erforderliche Kabinenabstand zwischen der Aufzugsplattform und dem Eingangsportal des Gebäudes ist 125 mm. Wo eine einzelne Etagenhöhe unzureichend ist, benutzen Sie eine Schachttür mit beidseitig öffnenden Türen, die sich aneinander vorbeischieben lassen.

regular-bi-parting

 

regular-bi-parting

regular-biparting

Beidseitig öffnende Türen

Zeichnung herunterladen

Beidseitig öffnende Türen, die sich aneinander vorbeischieben lassen, werden in Schächten benutzt, die eine niedrige Etagenhöhe haben.

Die Etagenhöhe muss der Höhe der Schachttür entsprechen oder sie überschreiten, zuzüglich 610 mm. Die erforderliche lichte Höhe und Schachttiefe entsprechen denen von herkömmlichen beidseitig öffnenden Türen.

Der erforderliche Kabinenabstand zwischen der Aufzugsplattform und dem Eingangsportal des Gebäudes ist 170 mm.

pass-hoist

Beidseitig öffnende Türen mit verlängerter Schwelle

Zeichnung herunterladen

Beidseitig öffnende Türen mit verlängerter Schwelle werden zusammen mit Türen, die sich aneinander vorbeischieben lassen, benutzt. Türen mit verlängerter Schwelle haben eine normale obere Türplatte und eine schiebbare untere Türplatte.

extended-biparting

Telco-Tür, an der die obere Hälfte sich beidseitig öffnet

Telco-Türen, an der die obere Hälfte sich beidseitig öffnet, bestehen aus einer oberen Platte, die aus zwei einzelnen, sich nach oben ineinanderschiebenden Platten gefertigt ist. Diese Türen werden benutzt, wenn die lichte Höhe des Schachtes stark eingeschränkt ist.

Die erforderliche Mindesthöhe entspricht 1,25 Mal der obersten Öffnung der Schachttürhöhe, zuzüglich 330 mm.

telco-hoist

Beidseitige öffnende, 2:1 zusammengesetzte Türen

Beidseitig öffnende, 2:1 zusammengesetzte Türen bestehen aus einer unteren Türplatte, die halb so hoch ist wie die obere Platte. Diese Türen werden benutzt, wenn die Schachttiefe sehr niedrig ist. Beidseitig öffnende, 2:1 zusammengesetzte Türen sind in herkömmlicher Bauform oder als Türen, die sich aneinander vorbeischieben lassen, erhältlich.

Die erforderliche Mindest-Schachttiefe entspricht 1/3 der Höhe der untersten Schachttür, zuzüglich 100 mm.

Bitte setzen Sie sich mit Peelle in Verbindung, falls Ihre Projektspezifikationen nicht den Maßanforderungen von Peelle entsprechen. Über die oben aufgeführten Standards hinaus bietet Peelle Türlösungen, die dimensionalen und umweltsbezogenen Herausforderungen entgegenkommen.

compund-hoist